• Christian Jakob AG
2018-09-17

Der neue BMW M2 Competition

Aufregend. Sportlich. Unangepasst. Der BMW M2 Competition wirkt mit jedem Detail wie pures Adrenalin.

Das Herzstück des neuen BMW M2 Competition ist sein neuer Motor, der auf dem Aggregat des BMW M3 und BMW M4 basiert. Der doppelt aufgeladene Sechszylinder-Reihenmotor mit M TwinPower Turbo Technologie leistet 410 PS. Den Standardsprint aus dem Stand auf 100 km/h absolviert er in 4,2 Sekunden.

Vergrösserte Lufteinlässe und die durchgehende Niere mit M2 Badge dominieren die Front. Von der beeindruckenden Motorhaube aus zieht sich die charakteristische Silhouette bis hin zum muskulös modellierten Heck. Markante 19'' M Leichtmetallräder sorgen für dynamische Spannung, M Kiemen mit M2 Modellkennzeichnung und M Aussenspiegel in Wagenfarbe unterstreichen den Rennsportcharakter. In der Rückansicht signalisieren der M Diffusor und die abgeschrägten Auspuffendrohre in Schwarzchrom sportliche Ambitionen in Höchstform.

Ein Cockpit, wie für die Rennstrecke gebaut: Konsequent fahrerorientiert präsentiert sich das M spezifische Instrumentendisplay mit roten Zeigern, mittig platzierter Ölanzeige und M2 Competition Schriftzug. Auch das M Lederlenkrad ist auf Höchstleistung optimiert. Über die M1/M2 Tasten lassen sich individuelle Fahrprofile konfigurieren, während die Schaltwippen im Zusammenspiel mit dem M Doppelkupplungsgetriebe Gangwechsel in Sekundenschnelle ermöglichen. Komplettiert wird das Set-up von den optionalen M Sportsitzen: In schwarzem Leder Dakota mit illuminiertem M2 Logo bieten sie nicht nur eine besonders starke Optik, sondern auch perfekten Halt – M Design auf der Zielgeraden, vom Motorsport inspiriert.

Er wartet bereits im Showroom in unserem Betrieb in St. Gallen. Kommen Sie vorbei, es lohnt sich.